Wide bm 130526 fotolia 59791177 l 1 export 600 800

Italien - Golf von Neapel.

Standortrundreise um Neapel & Erholung auf Ischia.

  • 15-tägig
  • 4-Sterne-Hotel z. B. Hotel de la Ville inkl. Halbpension-Plus
  • 4-Sterne-Hotel Bristol inkl. Vollpension-Plus
Durchführung garantiert!
Reise-Code: RI4001
Termine: Nov 2019 - Mrz 2020
p. P. ab 949 € 14 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Italien - Golf von Neapel. Standortrundreise um Neapel & Erholung auf Ischia.

  • 15-tägig
  • 4-Sterne-Hotel z. B. Hotel de la Ville inkl. Halbpension-Plus
  • 4-Sterne-Hotel Bristol inkl. Vollpension-Plus
Durchführung garantiert!
Reise-Code: RI4001
Termine: Nov 2019 - Mrz 2020
p. P. ab 949 € 14 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Kultur, Küstenlandschaften und Panoramaausblicke rund um den Golf von Neapel

Der Golf von Neapel mitsamt seinen Sehenswürdigkeiten und dem milden Klima während der Wintermonate heißt Sie herzlich Willkommen! Ihre Rundreise führt Sie zu den schönsten Orten: Neapel, Amalfi und Ravello, Pompeji/Vesuv, sowie nach Caserta.

Ihre Reise-Highlights

  • Bequem unterwegs: Sitzplatz im Reisebus*

  • Auf den Spuren des mächtigen Vulkans: Pompeji und Vesuv entdecken

  • Besuch der Metropole Neapel

  • Erkundung der Amalfiküste: Amalfi und Ravello warten auf Sie!

  • Besuch der Metropole Neapel und Caserta mit dem Königspalast

Ihr Reiseverlauf

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
So. 10.11.19 ab Stuttgart 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
So. 10.11.19 ab Köln 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
So. 10.11.19 ab Düsseldorf 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.119 €
weiter
Flugzeiten 
So. 10.11.19 ab München 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.199 €
weiter
Flugzeiten 
So. 10.11.19 ab Frankfurt 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.199 €
weiter
Flugzeiten 
So. 17.11.19 ab Stuttgart 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 999 €
weiter
Flugzeiten 
So. 17.11.19 ab Köln 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 999 €
weiter
Flugzeiten 
So. 17.11.19 ab Düsseldorf 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.019 €
weiter
Flugzeiten 
So. 17.11.19 ab München 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
So. 17.11.19 ab Frankfurt 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
So. 24.11.19 ab Stuttgart 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 999 €
weiter
Flugzeiten 
So. 24.11.19 ab Köln 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 999 €
weiter
Flugzeiten 
So. 24.11.19 ab Düsseldorf 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.019 €
weiter
Flugzeiten 
So. 24.11.19 ab München 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
So. 24.11.19 ab Frankfurt 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
So. 02.02.20 ab Stuttgart 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 949 €
weiter
Flugzeiten 
So. 02.02.20 ab Köln 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 949 €
weiter
Flugzeiten 
So. 02.02.20 ab Düsseldorf 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 969 €
weiter
Flugzeiten 
So. 02.02.20 ab München 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.049 €
weiter
Flugzeiten 
So. 02.02.20 ab Frankfurt 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.049 €
weiter
Flugzeiten 
Weitere Termine anzeigen

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise - Neapel (ca. 50 km)

Flug nach Neapel. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung im Raum Neapel.

2. Tag - Raum Neapel - Neapel - Raum Neapel (ca. 50 km)

Heute erkunden Sie Neapel. "Der Neapolitaner glaubt, im Besitz des Paradieses zu sein", diagnostizierte schon Goethe auf seiner Italienreise im Jahre 1787. An der Via Foria steigen Sie aus dem Bus und machen sich zu Fuß auf in Richtung Dom über die Krippenstraße San Gregorio Armeno, bis hin zur Spaccanapoli. Diese lange schmale Straße ist bekannt für ihre vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Von oben wirkt es fast, als teile die gerade Straße die Stadt. Lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter für die bekanntesten Kirchen, Gebäude und Plätze begeistern. Ob die gotische Kirche Santa Chiara (Eintritt zum Klostergarten ca. 6 € pro Person) mit ihrem wunderschönen Kreuzgang, die Barockkirche Gesù Nuovo oder die Piazza Santa Domenico Maggiore - hier begegnen Ihnen die verschiedensten Epochen. Nach einer Mittagspause spazieren Sie durch die Via Toledo, die längste Einkaufsstraße Neapels. Neben viele Boutiquen reihen sich Sehenswürdigkeiten wie die Galerie Umberto I und das historische Theater San Carlo in das Bild. Sie spazieren gemütlich durch die Galerie und bewundern den Außenbereich des Theaters. Außerdem sehen Sie die Piazza Plebiscito (Volksplatz) mit dem Palazzo Reale und die Kirche San Francesco di Paola (von außen). Vielleicht haben Sie auch Lust einen Espresso im bekannten Café "Gambrinus" zu kosten (auf Wunsch)? Probieren Sie dazu Sfogliatelle, - eine neapolitanische Gebäckspezialität aus Blätterteig (optional). Nutzen Sie die freie Zeit, bevor Sie zur Panoramafahrt starten. Sie sehen die interessantesten Stellen: die Burg Maschio Angioino, Posillipo, Mergellina, Via Caracciolo, Castel dell’Ovo erwarten Sie schon. Abendessen und Übernachtung im Raum Neapel.

3. Tag - Raum Neapel - Amalfi - Ravello - Raum Neapel (ca. 100 km)

Das Panorama entlang der weltberühmten Amalfiküste verzaubert Sie sofort. Versuchen Sie die "Costiera Amalfitana" doch fotografisch für die Daheimgebliebenen festzuhalten. Von dieser amalfitanischen Küstenstraße aus haben Sie einen ganz besonderen Ausblick auf Positano. Welch ein Bild! Lassen Sie sich von Amalfi in den Bann ziehen und wandeln Sie in Ravello auf den Spuren Richard Wagners. Lange schlief das Städtchen den Dornröschenschlaf. Im 19. Jahrhundert entdeckten romantische Künstler es wieder für sich. Wussten Sie, dass Richard Wagner hier zu seinem Bühnenbild der Oper Parsifal inspiriert wurde? Ravello liegt etwa 300 m über dem Meer auf einer natürlichen Terrasse. Von hier aus haben Sie wundervolle Aussichten auf die Amalfiküste, das Meer und die umliegenden Weinberge. Sie besichtigen beide Orte zu Fuß und haben Zeit selbstständig auf Entdeckungstour zu gehen. Abendessen und Übernachtung im Raum Neapel.

4. Tag - Raum Neapel - Pompeji - Vesuv - Raum Neapel (ca. 75 km)

Im Jahr 79 n. Chr. nahm das Schicksal Pompejis seinen Lauf. Die Asche des speienden Vulkans Vesuv begrub die gesamte Stadt. Pompeji lag 1.500 Jahre lang unter einer 25 Meter hohen Schicht aus Asche. Dabei blieb die Stadt erstaunlich gut erhalten. Sie bestaunen die Ausgrabungen bei einer ausführlichen Führung. Können Sie sich vorstellen, wie es hier früher wohl ausgesehen haben muss? Im Anschluss geht es für Sie hoch hinaus. Bis auf 1.000 m Höhe fährt Sie Ihr Reisebus den Vesuv hinauf. Die restlichen 200 Höhenmeter können Sie auf Wunsch bei einem halbstündigen Anstieg zum Kraterrand erklimmen (nicht inklusive, gegen Gebühr vor Ort buchbar, Eintritt ca. 11 € pro Person). Abendessen und Übernachtung im Raum Neapel.

5. Tag - Raum Neapel

Tag zur freien Verfügung. Erkunden Sie das Leben vor Ort oder erholen Sie sich im Hotel. Wie wäre es mit einem Ausflug nach Sorrent mit einem Besuch eines Landguts mit Verkostung (vor Ort buchbar, 36 € pro Person, Mindestteilnehmerzahl: 15). Die Stadt Sorrent mit ihrer unvergleichlichen Panoramalage ist ein beliebtes Ausflugs- und Ferienziel. Berühmt ist Sorrent für das Kunsthandwerk der Holz Einlegearbeiten (Intarsien), das hier vielfältig präsentiert wird. Am Vormittag haben Sie etwas Freizeit um die Altstadtgassen zu erkunden oder vielleicht das ein oder andere Urlaubsmitbringsel zu kaufen. Gegen Mittag ist dann die Besichtigung des Landgutes "La Sorgente" angesetzt. Hier gewinnen Sie einen Einblick in die Mozzarellaherstellung und nehmen anschließend an einer Verkostung landestypischer Produkte teil. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

6. Tag - Raum Neapel - Caserta - Raum Neapel (ca. 60 km)

Nach dem Frühstück Fahrt nach Caserta. Dort vor den Toren Neapels haben damals im Grünen die bourbonischen Herrscher einen repräsentativen Königspalast die “Reggia di Caserta" bauen lassen. Ein imposanter Bau und eines der größten Schlösser in Europa. Sie werden das Schloss mit seinen prachtvollen Räumen besichtigen. Gegen Nachmittag erwarten Sie auch die ausgedehnten, königlichen Park- und Gartenanlagen, die sich hinter dem Palast bis in die nahen Berge hinziehen. Berühmt sind die langgezogenen Wasserbecken umrahmt mit kunstvollen Figurengruppen und mit vielen Kaskaden versehen. Abendessen und Übernachtung im Raum Neapel.

7. Tag - Raum Neapel - Neapel - Raum Neapel (ca. 50 km)

Nutzen Sie Ihren letzten Tag in Neapel. Der Hin- und Rücktransfer heute in die Stadt Neapel ist für Sie inkludiert und Sie können den Tag nutzen um sich entweder ein Urlaubsmitbringsel zu gönnen und durch die Stadt zu schlendern. Alternativ können Sie auch der Historie weiter auf den Grund gehen. Wie wäre es mit einer Besichtigung der San Lorenzo Ausgrabungen (ca. 10 € pro Person)? Tauchen Sie ein in die faszinierenden Gegensätze der Stadt! Gegen Abend erfolgt der Rücktransfer und das Abendessen, sowie die Übernachtung in Ihrem 4-Sterne-Hotel im Raum Neapel.

8. Tag - Raum Neapel - Ischia Porto (ca. 50 km)

Transfer inklusive Fährüberfahrt nach Ischia und zu Ihrem Badehotel Bristol.

9. Tag - 14. Tag - Ischia Porto

Genießen Sie Ihre wohlverdiente Verlängerung auf der wunderschönen Thermalinsel Ischia.

15. Tag - Abreise - Ischia Porto - Neapel (ca. 50 km)

Abfahrt vom Hotel via Fährfahrt zum Flughafen Neapel und Rückflug nach Deutschland.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Die erste oder letzte Übernachtung kann aufgrund von Flugänderungen oder wetterbedingten Ausfall der Fähre anstatt auf Ischia im Raum Neapel stattfinden.

Reiseverlaufhinweis

Die erste oder letzte Übernachtung kann aufgrund von Flugänderungen oder wetterbedingten Ausfall der Fähre anstatt auf Ischia im Raum Neapel stattfinden.

Ihr Urlaubsort: Ischia Porto

Ischia Porto, die Inselhauptstadt, wird Sie mit der wohl wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeit der ganzen Insel begeistern, dem "Castello Aragonese". Die beeindruckende Burg liegt auf einem über 100 m hohen Felsen, der über eine lange Brücke mit der Hauptinsel und dem historischen Ortsteil Ischia Ponte verbunden ist.

Im wichtigsten Hafen der Insel in der Gemeinde Ischia Porto, die nach diesem benannt wurde, liegen zahlreiche kleine Fischerboote, Segelboote und prachtvolle Yachten, die es zu bestaunen gibt. Lauschen Sie dem Klackern und Knarren der Segelmasten bei einem Spaziergang entlang der Hafenpromenade oder lassen Sie sich von den verschiedenen Fischspezialitäten, die am Hafen angeboten werden, kulinarisch verwöhnen.

Die Via Roma und der Corso Vittoria Colonna bieten mit attraktiven Geschäften und kleinen Boutiquen die Möglichkeit zu einem Einkaufsbummel. Die Restaurants und Bars entlang der Einkaufsstraßen laden zum Entspannen nach einer ausgiebigen Tour durch Ischia Porto ein. Die Altstadt Ischia Ponte bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und überzeugt durch den besonderen Charme vergangener Zeiten mit vielen kleinen, pastellfarbenen Fischerhäusern und prunkvollen Palästen. Besichtigen Sie die Kathedrale Santa Maria della Scala, den Turm Michelangelo (nur für Ausstellungen geöffnet) oder den Uhrturm, in dem sich auch das Meeresmuseum (im Februar geschlossen) befindet.

Ihre Unterbringung

Ihr 4-Sterne-Hotel: z. B. Hotel de la Ville (Landeskategorie)

Das Hotel liegt in Avellino, einer kleinen Stadt im Zentrum von Kampanien, etwa 55 km von Neapel entfernt. Ein idealer Ausgangspunkt für Erkundungen entlang des Golfs von Neapel. Es verfügt über Rezeption, Restaurant und Bar.

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppelzimmer

Die komfortablen Doppelzimmer (ca. 14 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage (individuell regulierbar), Föhn, Sat.-TV und Telefon.

Einzelzimmer

Die Einzelzimmer (ca. 10 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage (individuell regulierbar), Föhn, Sat.-TV und Telefon.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Hotel Bristol (Landeskategorie)

Lage:

Ihr Urlaubshotel Bristol befindet sich zentral gelegen im Herzen von Ischia Porto, nur ca. 20 m vom Strand entfernt.

In ca. 50 m Entfernung können Sie gemütlich auf der Via Roma durch das Zentrum mit diversen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten schlendern und die Sehenswürdigkeiten bestaunen. Der ischitanische Strand "il Lido" ist nur 20 Meter vom Hotel entfernt.

Mit dem öffentlichen Bus, der etwa stündlich fährt (Tagesticket ca. 4.50 €, Stand 2019), können Sie bequem Ischia Porto sowie zahlreiche andere Orte der Insel erreichen.


Ausstattung:

Das frisch renovierte Hotel empfängt Sie herzlich mit Rezeption, Lobby und Speisesaal. WLAN-Empfang ist in der gesamten Anlage vorhanden.

Desweiteren können Sie auf der Dachterrasse des Hotels den Ausblick über die Stadt genießen oder auf den Sonnenliegen (kostenfrei, nach Verfügbarkeit) ein wohlverdientes Sonnenbad nehmen.

Im Außenbereich befindet sich ein Thermalwasserpool (beheizt).

Im Wellnessbereich des Hotels können Sie im beheizten Thermalinnenbecken (ca. 35 Grad) oder im türkischen Dampfbad entspannen.

Leihbademäntel sind vor Ort verfügbar (ca. 18 €/ Woche).

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Einzelzimmer

Die Einzelzimmer (ca. 10 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe, Klimaanlage (zentral gesteuert),TV (min. 2 deutsche Sender), Minibar (Befüllung gegen Gebühr), Telefon und WLAN.

Doppelzimmer

Die Doppelzimmer (ca. 15 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe, Klimaanlage (zentral gesteuert), TV (min.2 deutsche Sender), Minibar (Befüllung gegen Gebühr), Telefon und WLAN.

Doppelzimmer Balkon

Die Doppelzimmer Balkon (ca. 15 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe, Klimaanlage (zentral gesteuert), Minibar (Befüllung gegen Gebühr), TV (min. 2 dt. Sender), Telefon, WLAN und Balkon.

Verpflegung
  • Frühstücksbuffet (7.30 - 9.30 Uhr)
  • Mittagessen (13.00 - 14.00 Uhr, als 3-Gänge-Wahlmenü)
  • Abendessen (19.30 - 20.30 Uhr, als 3-Gänge-Wahlmenü)
Verpflegungshinweis

Zu den Mahlzeiten unbegrenzt Wein und Wasser vom Dispenser. Die Essenszeiten können je nach Saisonzeit variieren. Essenszeiten können je nach Saisonzeit variieren.

Ihr Wanderpaket: (auf Wunsch buchbar)

Piano Liguori - Campagnano

  • Wanderzeit ca. 3.5 Stunden/8.5 km
  • Höhenmeter im Aufstieg ca. 350 m und im Abstieg ca. 200 m
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Ausflugsdauer ca. 6 Stunden
  • Dienstag

Sie beginnen Ihre Wanderung in Vatoliere, oberhalb vom Marontistrand, in Richtung der kleinen Wallfahrtskirche von Montevergine im kleinen Ort "Schiappone". Über einen Waldweg erreichen Sie die Steilküste "Scarrupata" - der Blick wandert die schroffen Felsküsten, bewachsen mit typisch mediterranen Pflanzen, hinunter und endet im türkisfarbenen Meer. Was für ein hübscher Kontrast! Der kleine Bergort Piano Liguori ruft. Er ist ca. 350 Meter über dem Meer gelegen und beeindruckt durch die dichte grüne Vegetation - der Blick auf das weite Meer ist Ihr ständiger Begleiter. Auf der Panoramastraße im Weinanbaugebiet breitet sich ein atemberaubendes Landschaftsbild vor Ihnen aus - die Aussicht reicht auf das Kap "San Pancrazio" und weiter hinaus über den Golf, bei gutem Wetter bis hin nach Capri. Beim Abstieg hinunter nach Campagnano, Ihrem Tagesziel, durchstreifen Sie die liebevoll angelegten Weingärten. Nach wunderschönen Eindrücken treten Sie die Rückfahrt zu Ihrem Hotel an.

Monte Epomeo

  • Wanderzeit ca. 4.5 Stunden/ 9 km
  • Höhenmeter im Aufstieg ca. 500 m und im Abstieg ca. 750 m
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Ausflugsdauer ca. 7 Stunden
  • Donnerstag

Kalimera ist der Ausgangspunkt Ihrer heutigen Wanderroute. Die erste Etappe führt mit leichtem Abstieg durch die Weinberge, danach durch die mediterrane Macchia Richtung "Pietra dell’acqua" , bis Sie schließlich den Gipfel des Monte Epomeos (ca. 789 Meter Höhe) erreichen. Das wohl größte Highlight ist der Blick über die gesamte Insel und den tiefblauen Golf. Von wo sonst sollte man die landschaftliche Schönheit besser bestaunen können? Ischia liegt Ihnen zu Füßen! Den Abstieg setzen Sie nach der Mittagspause in Richtung Piano San Paolo fort, bis Sie die Bucetoquelle erreichen. Sie wandern bis nach Cretaio und haben es geschafft, hier ist Endstation. Lassen Sie die letzten Impressionen dieses Ortes auf sich wirken, bevor Sie zurück zu Ihrem Hotel fahren.

Nitrodi - Castiglione

  • Wanderzeit ca. 3.5 Stunden/8 km
  • Höhenmeter im Aufstieg ca. 300 m und im Abstieg ca. 250 m
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Ausflugsdauer ca. 7 Stunden
  • Samstag

Sie starten Ihre Wanderung am Treffpunkt in Buonopane und besichtigen die antike Nitrodi-Quelle, deren Wasser als Jungbrunnen bekannt ist. Sie wandern weiter zum Belvedere der Madonna und werden mit dem Ausblick auf Campagnano, das Kastell Aragonese, Ponte sowie auf die Inseln Procida und Vivara belohnt. Begleitet von diesem herrlichen Panorama wandern Sie bis zum Kastanienwald bei Fiaiano. Der Weg führt Sie entlang der grünen Vulkankrater Fondo Ferraio und Fondo d’Oglio und Sie durchqueren den Magdalenenwald. Entlang dieser herrlichen Pfade gelangen Sie zu Ihrem Ziel - Castiglione. Die kleinen Häuschen sind aus Stein gebaut und mit roten Dächern versehen, von grünen Sträuchern und dem Duft der Pinie umgeben - hier kommt typisch mediterranes Flair auf.

Tipps und Informationen für die Wanderungen

· Knöchelhohe Wanderschuhe mit gutem Profil oder Trekkingschuhe

· Trekking- oder Skistöcke

· Wind- und Wetterschutz wie z. B. wasserdichte/atmungsaktive Funktionsjacke oder Regencape

· Taschenschirm

· Kopfbedeckung für starke Sonneneinstrahlung

· Sonnenbrille

· Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor

· Kleiner Rucksack (Größe ca. 20 bis 25 Liter)

· Trinkflasche (für min. 1 Liter Flüssigkeit)

· Kleines Klappmesser

Wanderpakethinweis

Mindestteilnehmerzahl für das Wanderpaket 6 Personen, Mindestalter 12 Jahre. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, das Wanderpaket bis 30 Tage vor Wanderpaketsbeginn abzusagen.

Auslastungs- und wetterbedingte Änderungen der Wandertage vorbehalten. Die finalen Tage der Wanderungen erfahren Sie vor Ort.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Charterflug mit Eurowings (oder gleichwertig) nach Neapel und zurück in der Economy Class (Bei Abflug ab München oder Frankfurt Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertig))

  • Transfers und Standortrundreise gemäß Reiseverlauf

  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel, z. B. Hotel de la Ville in Avellino

  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Bristol auf Ischia

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 7 x Halbpension-Plus bestehend aus Frühstücksbuffet und Abendwahlmenü und 1/2 l Wasser und 1/4 l Wein zum Abendessen

  • 7 x Vollpension-Plus wie beschrieben im Hotel Bristol

  • 1 x Ganztagsausflug Neapel (Tag 2)

  • 1 x Ganztagsausflug Amalfiküste (Tag 3)

  • 1 x Ganztagsausflug Pompeji/ Vesuv inkl. Eintritt Ausgrabungsstätte (Tag 4)

  • 1 x Ganztagsausflug Caserta inkl. Eintritt Reggia di Caserta (Tag 6)

  • 1 Fahrt nach Neapel (Tag 7)

  • Deutschsprachige Reiseleitung

Bei Abflug ab Frankfurt Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertig). Bei Buchung der Verlängerung ab München Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertig)

Zusatzkosten

  • Kurtaxe während der Rundreise (vor Ort zu zahlen) pro Person/Nacht ca. 2 €

  • Kurtaxe während der Verlängeurng (vor Ort zu zahlen) pro Person/ Nacht ca. 1.50 € - 3 €

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 289 €

  • Sitzplatz im Reisebus* pro Person
    1. Reihe 69 € (Tag 2 - 7)
    2. bzw. 3 Reihe 49 € (Tag 2 - 7)

  • Wanderpaket pro Person ab 12 Jahre 115 €

  • Zuschlag Doppelzimmer Balkon pro Person 45 €

*Weitere Informationen zur Sitzplatzreservierung finden Sie unter Hinweise.

Während der Wanderungen und der Ausflüge bekommen Sie ein Lunchpaket.

Weitere Informationen

Sitzplatzreservierung im Reisebus

Aufgrund der hohen Nachfrage möchten wir unseren Kunden zusätzlichen Komfort bieten. Nutzen Sie daher unseren Service und buchen Sie auf dieser Busrundreise gegen Gebühr einen Sitzplatz in der 1. - 3. Reihe dazu. Diesen Sitzplatz behalten Sie während der gesamten Rundreise. Das gilt nicht für den Flughafen-Hotel-Flughafen-Transfer. So reisen Sie ganz entspannt. Bei Buchung der 15-tägigen Reise wenden Sie sich dafür bitte an unsere Reservierungshotline.

FAQs Sitzplatzreservierung:

Welcher Platz im Bus kann reserviert werden

  • Kann ich aussuchen, ob ich in der 2. und 3. Reihe sitze?

Nein, eine Unterscheidung zwischen 2. und 3. Reihe wird nicht gemacht.

  • Wie weiß ich, wo ich vor Ort sitze?

Den genauen Sitzplatz erfahren Sie vor Ort von Ihrer Reiseleitung.

  • 2 Paxe - wir möchten gerne beide am Fenster sitzen, ist das möglich?

Nein, das ist leider nicht möglich, da sonst andere Paare getrennt sitzen müssten.

  • 2 Paxe - wir möchten gerne beide am Gang sitzen, ist das möglich?

Nein, das ist leider nicht möglich, da sonst andere Paare getrennt sitzen müssten.

  • Ich möchte meinen Platz reservieren. Kann ich jeden Platz im Bus reservieren?

Diesen Service möchten wir unseren Kunden zukünftig ermöglichen, aber es ist leider aktuell noch nicht möglich

  • Kann ich hinten einen Sitzplatz reservieren?

Nein, es können nur Sitzplätze in Reihe 1 - 3 reserviert werden

  • Mehrere Gäste/Vorgänge reisen zusammen und möchten im Bus zusammen sitzen

Es können nur Sitzplätze in Reihe 1 - 3 reserviert werden.

  • Müssen für alle Reisende Sitzplätze reserviert werden?

Nein, pro Person kann aber muss kein Sitzplatz reserviert werden

Behinderung/Reiseübelkeit

  • Ich habe einen Schwerbehindertenausweis

Kein reduzierter Preis oder kostenfreie Sitzplatzreservierung möglich. Die Reservierung garantiert nicht mehr Beinfreiheit.

  • Mir wird schlecht im Bus und ich muss vorne sitzen.

Nur gegen Reservierung des Sitzplatzes möglich. Rundreise ist ggf. dann nicht die geeignete Reiseart.

Nachträgliche Reservierung

  • Kann ich vor Ort auch noch meinen Sitzplatz reservieren?

Ja, sofern es noch freie Plätze gibt, zum gleichen Preis wie vorab zu Beginn der Rundreise (Begrüßungsgespräch) für die gesamte Rundreise (anteilig für einzelne Tage ist nicht möglich!)

  • Kann ich den Sitzplatz auch noch nach der getätigten Buchung reservieren?

Ja, wenn es noch verfügbar ist. Berechtigt aber nicht zum kostenfreien Storno/Umbuchung auf einen anderen Termin.

Beinfreiheit

  • Kann ich einen Platz mit mehr Beinfreiheit buchen?

Nein, das bieten wir leider nicht an. Die Sitzplatzreservierung garantiert nicht mehr Beinfreiheit

  • Habe ich in den Reihen 1 - 3 mehr Beinfreiheit?

Die Sitzplatzreservierung garantiert nicht mehr Beinfreiheit

Kinder

  • Können Sitzplätze auch für Kinder reserviert werden?

Familie + 1 Kind?

Ja, pro Person kann ein Sitzplatz reserviert werden, keine Ermäßigung für ermäßigte Personen

  • Familie + 2 Kinder?

Ja, pro Person kann ein Sitzplatz reserviert werden, keine Ermäßigung für ermäßigte Personen

Alleinreisende

  • Ich bin Alleinreisender und möchte meinen Sitzplatz reservieren, ist das möglich?

Ja, pro Person kann ein Sitzplatz reserviert werden

  • Ich bin Alleinreisender und möchte 2 Sitzplätze reservieren, ist das möglich?

Nein, pro Person kann ein Sitzplatz reserviert werden

Einreisebestimmungen

Italien

Personalausweis: ja

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Das Reisedokument muss gültig sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Russland.

Flusskreuzfahrt mit der MS Andrey Rublev ab Moskau.
  • 11-tägig inkl. Flug
  • Premium-Schiff inkl. Vollpension
  • Ausflüge und Visagebühr inklusive
Frühbucher-Vorteil
Termine: Mai - Sep 2020
Reisecode: K87129
p. P. ab 1.599 € 10 Nächte, Vollpension, 2er Außenkabine Unterdeck, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Spanien - Andalusien.

Die Heimat von Flamenco & Sherry von der Costa del Sol bis Málaga.
  • 8-tägig inkl. Flug
  • 4-Sterne-Hotels inkl. Halbpension
  • Besuch einer Sherry-Weinkellerei und Probe in Jerez de la Frontera
Frühbucher-Vorteil
Termine: Mai - Okt 2020
Reisecode: REE007
p. P. ab 1.199 € 7 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Island, Spitzbergen & Nordkap.

Kreuzfahrt mit AIDAluna ab/an Kiel.
  • 20-tägig
  • First-Class Steigenberger Hotel Kiel inkl. Frühstück / Kreuzfahrtschiff inkl. Vollpension an Bord
  • Das berühmte Nordkap von Honningsvag aus entdecken
Termine: Mai - Aug 2020
Reisecode: K8W296
p. P. ab 2.399 € 19 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2er Innenkabine Spezial, bei Belegung mit 2 Personen