Wide gettyimages luftbild von kapstadt s dafrika 186254202 andreawillmore 2019 05 23 export 600 800

Südafrika.

Rundreise Deluxe.

  • 13-tägig
  • 4-/5-Sterne-Hotels/Luxuslodge
  • Inkl. Verpflegung
Reise-Code: TUC001
Termine: Jan - Nov 2020
p. P. ab 2.399 € 11 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Südafrika. Rundreise Deluxe.

  • 13-tägig
  • 4-/5-Sterne-Hotels/Luxuslodge
  • Inkl. Verpflegung
Reise-Code: TUC001
Termine: Jan - Nov 2020
p. P. ab 2.399 € 11 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Südafrika vom Feinsten

Naturnah und doch voller Annehmlichkeiten, so präsentiert sich diese komfortable Reise. Im Botlierskop Game Reserve blicken Sie von Ihrer exklusiven Lodge auf das private Tier-Reservat.

Ihre Reise-Highlights

  • Unterbringung in ausgesuchten Deluxe-Hotels und -Lodges

  • Auf Tiersuche im privaten Botlierskop Game Reserve

  • Übernachtungen nahe der Waterfront Kapstadt

  • Vollpension im Botlierskop Game Reserve

  • Botlierskop Game Reserve mit den berühmten Big 5

  • 1 Übernachtung im Weinanbaugebiet

  • Die Weite der Lagunenstadt Knysna erleben

  • 30 kg Freigepäck

Ihr Reiseverlauf

Frühbucher-Vorteil

Bei Buchung bis 31.10.2019 für Reisedaten bis 31.03.2020 und bei Buchung bis 31.12.2019 für Reisedaten ab 01.04.2020 erhalten Sie einen Frühbuchervorteil von 50 € pro Person. Der Rabatt ist im Reisepreis bereits enthalten.

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
So. 26.01.20 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 2.499 €
weiter
Flugzeiten 
So. 23.02.20 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 2.599 €
weiter
Flugzeiten 
So. 19.04.20 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 2.499 €
weiter
Flugzeiten 
So. 03.05.20 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 2.399 €
weiter
Flugzeiten 
So. 14.06.20 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 2.399 €
weiter
Flugzeiten 
So. 06.09.20 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 2.499 €
weiter
Flugzeiten 
So. 04.10.20 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 2.599 €
weiter
Flugzeiten 
So. 25.10.20 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 2.599 €
weiter
Flugzeiten 
So. 08.11.20 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 2.599 €
weiter
Flugzeiten 

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise

Linienflug von Frankfurt mit Zwischenstopp nach Kapstadt.

2. Tag - Kapstadt - Stellenbosch (ca. 30 km)

Direkt nach der Landung fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung nach Stellenbosch, der zweitältesten Stadt Südafrikas. Bis in die Stadt hinein wachsen die Weinreben, die dieser Gegend zu Wohlstand verholfen haben. Eine Oase der Ruhe erwartet Sie nur ca. 7 km außerhalb von Stellenbosch. Ein elegantes Ambiente sowie der spektakuläre Blick über romantische, weinbestandene Täler erwarten Sie in der Cultivar Lodge.

3. Tag - Stellenbosch - Hermanus (ca. 100 km)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen geführten Stadtrundgang durch die belebten Straßen von Stellenbosch und bestaunen zahlreiche gut erhaltene Gebäude im kapholländischen Stil. Einfach herrliche Fotomotive! Das Stellenbosch Village Museum, ein Komplex aus historischen Wohnhäusern, verdeutlicht den Lebensstil zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert. Anschließend fahren Sie weiter zum Küstenort Hermanus, der von herrlichen geschützten Naturlandschaften und dem weiten Ozean umgeben ist. In der seichten Bucht sind circa von Juni bis November vor allem die Glattwale in großer Zahl beheimatet. Die gigantischen Säugetiere nutzen das seichte Wasser um ihre Jungen zu gebären. Auf unzähligen Wanderwegen können die Naturreservate in Eigenregie erkundet werden, immer begleitet von den hier heimischen Fynbos-Gewächsen. Haben Sie die Weinhopper-Safari gebucht? Sie entdecken im offenen Safari-Fahrzeug die immer noch als Geheimtip gewertete Hemel en Aarde Weinstraße bei Hermanus. Sie besuchen zwei Weingüter und probieren jeweils drei der edlen Tropfen. Als krönenden Abschluss empfängt Sie das Creation Weingut. Hier lassen Sie sich mit einem 6-Gänge Tapas-Menü verwöhnen, welches mit 8 speziell auf die Speisen abgestimmten Weine serviert wird. Das Harbour House im historischen Ortskern, in erster Linie am Meer gelegen, bietet moderne Deluxe-Zimmer teilweise unter dem originalen Reet-Dach sowie eine grandiose Aussichtsterrasse. Die perfekte Lage im alten Hafen lässt die Sehenswürdigkeiten leicht zu Fuß erkunden. Das Meeresrauschen begleitet Sie in die Nacht.

4. Tag - Hermanus

Der heutige Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Lassen Sie bei herrlicher Aussicht die Seele baumeln oder erkunden Sie den gepflegten ehemaligen Fischerort wo Sie auch an der langgezogenen Küstenpromenade nach Walen Ausschau halten können. Vor Ort können Sie in der Wal-Saison (von Juni - Oktober/November) einen Ausflug zur Walbeobachtung per Boot buchen. Fragen Sie Ihre Reiseleitung danach! Übernachtung in der Unterkunft des Vortages.

5. Tag - Hermanus - Knysna (ca. 410 km)

Nach dem ausgiebigen Frühstück in Ihrem Hotel machen Sie sich auf den Weg in Richtung Garden Route, die ab Wilderness hervorragende Ausblicke auf die meterhohen Wellen des Ozeans bietet. Die landschaftliche Schönheit ist bereits auf der Strecke berauschend. Mittags fahren Sie entlang malerischer Strecken Richtung Swellendam. In Albertina ist die Aloe Vera Produktion angesiedelt, vielfältige Produkte können hier direkt in den herstellenden Manufakturen erworben werden. Ländliches Gebiet mit einigen kleinen Orten durchfahren Sie in der Gegend um Mossel Bay, dessen Geschichte bis ins Jahre 1488 zu Bartholomäus Dias zurückreicht. Er erreichte als erster Europäer Südafrika und ging hier an Land. Der Höhepunkt ist jedoch die Ankunft in der weitläufigen Lagunenstadt Knysna, welche Sie bei einer orientierenden Rundfahrt kennenlernen. Nun können Sie wahrscheinlich nachvollziehen, warum sich viele Reisende in diese Stadt verlieben. Der Ausblick auf die Knysna Heads ist fantastisch - diese imposanten Felsen trennen die ruhige Lagune vom Indischen Ozean. Probieren Sie doch die legendären Austern, welche dort gezüchtet werden - frischer sind sie kaum zu bekommen. Mit einem Mix aus moderner und klassischer Eleganz empfängt Sie das The Rex Hotel, Ihre heutige Unterkunft. Das Hotel besticht durch seine zentrale Lage in Knysna. Der perfekte Ausgangspunkt für einen entspannten Abend in der Lagunenstadt.

6. Tag - Knysna - Featherbed Nature Reserve - Knysna (auf Wunsch)

Genießen Sie Ihren freien Tag in der Lagunenstadt oder entspannen Sie in Ihrem komfortablen Hotel. Bei Buchung des Ausflugspakets setzten Sie heute mit der Fähre von Knysna zum Featherbed Naturreservat über. Im geländegängigen Fahrzeug erklimmen Sie die Höhe des westlichen Heads. Ein ortskundiger Reiseführer gibt wertvolle Informationen zur Geschichte, Flora und Fauna des Reservats. Von der Anhöhe führt ein Fußweg hinunter zur Küste (ca. 2 km). Dort nehmen Sie in einem Restaurant Ihr Mittagessen ein (inklusive), bevor Sie nach dem ca. vierstündigen Ausflug wieder nach Knysna zurückkehren. Übernachtung im Hotel des Vortages.

7. Tag - Knysna - Botlierskop Game Reserve (ca. 100 km)

Sie dürfen sich schon auf die ersten Begegnungen mit den "Big 5" freuen, das private Botlierskop Game Reserve beherbergt sie allesamt - Löwe, Leopard, Nashorn, Elefant und Büffel. Per Geländewagen erkunden Sie am Nachmittag mit einem Ranger das malariafreie Reservat. Das Mittag- und Abendessen wird Ihnen in der Botlierskop Village Lodge serviert. Die kleine, feine Lodge liegt eingebettet in das Reservat und bietet mit nur wenigen Zimmern ein einzigartiges Ambiente mit jeglichem Komfort. Ein Swimmingpool rundet das erlesene Erlebnis ab.

8. Tag - Botlierskop Game Reserve

Verbringen Sie einen spannenden Safari-Tag mit Pirschfahrten im Geländewagen am Morgen und am Nachmittag. Halten Sie Ausschau nach den "Big 5" in Begleitung Ihres englischsprachigen Rangers. Seine Kenntnisse zu Flora und Fauna lassen Sie die Wildnis besonders intensiv erleben. Frühstück, Mittag- und Abendessen nehmen Sie in der angenehmen Atmosphäre der Botlierskop Village Lodge ein, wo auch heute Ihre Übernachtung erfolgt.

9. Tag - Botlierskop Game Reserve - Kapstadt (ca. 410 km)

Ihr heutiges Tagesziel ist die Mutterstadt Südafrikas. Nicht umsonst wird Kapstadt als eine der schönsten Städte der Welt bezeichnet. Schon aus der Ferne grüßt der majestätische Tafelberg, der mit 1.086 m Höhe über dem Atlantik, dem Signal Hill und der faszinierenden Stadt thront. Die im Jahre 1652 von der ostindischen Kompanie als Versorgungsposten gegründete Stadt verfügt noch über zahlreiche historische Gebäude. Auch das moderne Kapstadt hat einiges zu bieten. Hier befinden Sie sich mitten im Multi-Kulti-Flair. Auf Kunst und Design trifft man an jeder Ecke, nicht zuletzt auf den bunten Straßenmärkten wie am Green Market Square. Die Victoria & Alfred Waterfront gilt als eine der größten Attraktionen, Designer-Geschäfte, Souvenirläden, Restaurants und Kinos liegen direkt neben der nach wie vor aktiven Schiffswerft - eine gelungene Integration. Für die kommenden Nächte genießen Sie die Gastfreundschaft des AC Hotel by Marriott Cape Town. Das Hotel besticht mit seiner guten Lage nahe der Waterfront Kapstadt's und bietet unter anderem einen Außenpool sowie Fitnessbereich.

10. Tag - Kapstadt

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben sich für das optionale Ausflugspaket entschieden? Dann steht heute ein geführter Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung auf Ihrem Programm. Die steilen Klippen des Kaps werden von zahlreichen Vogelarten, Straußen und Pavianen bewohnt. Gelegentliche Stürme umtosen den südwestlichsten Punkt Afrikas, warum es auch unter den Seefahrern noch bis heute gefürchtet ist. Vom Leuchtturm am Cape Point aus haben Sie einen spektakulären Blick auf die False Bay. Auf dem Rückweg besuchen Sie Boulders Beach, wo sich eine Kolonie afrikanischer Pinguine angesiedelt hat. Danach geht es wieder zurück in Ihr Hotel, wo Ihnen der Rest des Abends zur freien Verfügung steht.

11. Tag - Kapstadt

Tag zur freien Verfügung. Eine Stadtführung sollte natürlich nicht fehlen. Die halbtägige Variante ist auch innerhalb des optionalen Ausflugspakets buchbar. Ein Spaziergang führt Sie durch den Company‘s Garden, ein herrlicher alter Park, welcher der ostindischen Handelsgesellschaft im 17. Jahrhundert als Gemüsegarten für die Versorgung der Schiffe diente. Die City Hall im neoklassischen Stil ist eines der vielen geschichtsträchtigen Gebäude von dessen Balkon Nelson Mandela seine erste öffentliche Rede nach seinem langjährigen Gefängnisaufenthalt hielt. Die knallbunten Häuser und Moscheen im Bo-Kaap, wurden von den Nachfahren malaiischer Sklaven gebaut - ein farbenprächtiger Anblick. Eine Seilbahnfahrt auf den Tafelberg kann vor Ort gebucht werden (ca. 360 ZAR pro Person, wetterbedingt und nicht inklusive). Die Übernachtung erfolgt in Ihrem Hotel vom Vortag.

12. Tag - Kapstadt - Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen, lassen Sie die Eindrücke der Reise noch einmal Revue passieren. Mit Zwischenstopp treten Sie Ihre Heimreise an.

13. Tag - Ankunft in Deutschland

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Ihre Unterbringung

Ihre 4- bzw. 5-Sterne-Hotels/Lodges (Landeskategorie)

Während Ihrer Rundreise Deluxe sind Sie in erlesenen Unterkünften untergebracht. Genießen Sie die besonders reizvolle Atmosphäre. Als Highlight wohnen Sie in Kapstadt nahe der Waterfront. Alle Unterkünfte verfügen über ein Restaurant und eine Bar sowie einen Pool. WLAN ist in allen Unterkünften verfügbar, allerdings sind Ausfälle oder langsame Übertragungen möglich.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC und teils Klimaanlage.

Unterbringungshinweis

Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (1. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Zwischenstopp mit Qatar Airways (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Kapstadt und zurück in der Economy Class (inkl. 30 kg Freigepäck)

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfers und Rundreise Deluxe im Minibus und Aktivitäten gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder

  • 10 Übernachtungen in 4- bzw. 5-Sterne-Hotels/Lodges

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 10 x Frühstück

  • 2 x Vollpension (Tag 7 + 8)

  • Botlierskop Game Reserve mit den berühmten Big 5

  • Die Weite der Lagunenstadt Knysna erleben

  • Aufenthalt in Kapstadt

  • 1 Reiseführer Südafrika pro Zimmer

  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise (bis Tag 9), telefonischer Ansprechpartner in Kapstadt (Tag 10 - 12)

  • Englischsprachiger Ranger während der Safaris im Botlierskop Game Reserve

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 599 €

  • Ausflugspaket (Halbtagsausflug Featherbed Naturreservat Tag 6, Tagesausflug Kap der Guten Hoffnung an Tag 10 und halbtägige Stadtführung Kapstadt an Tag 11) pro Person 169 €

  • Hermanus Weinhopper-Safari an Tag 3 pro Person 85 €

Wenn Sie für Ihren Hin- und Rückflug einen Business-Class Flug buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline. Wir fragen die höherwertige Buchungsklasse gerne verbindlich für Sie an.

Kooperationspartner

Einreisebestimmungen

Südafrika

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Reisedokumente müssen maschinenlesbar (Ausnahme gilt für bei Verlust/Diebstahl ausgestellte Ersatzdokumente) sowie mindestens 30 Tage über die Reise hinaus gültig sein und müssen auch bei Ausreise noch über mindestens zwei freie Seiten für Ein- und Ausreisestempel verfügen.

Bitte beachten Sie, dass minderjährige Reisende seit dem 26.05.2014 bei Ein- und Ausreise eine vollständige Geburtsurkunde, aus welcher beide Eltern hervorgehen, vorweisen müssen. Zudem gelten für Kinderreisepässe besondere Bestimmungen:

Kinderreisepass: Ja (Ausnahme: Kinderreisepass mit Verlängerungs- oder Aktualisierungsetikett).

Reist ein Minderjähriger nicht in Begleitung beider sorgeberechtigter Elternteile, muss außerdem nachgewiesen werden, dass der nicht anwesende Elternteil entweder mit der Reise einverstanden ist (eidesstattliche Versicherung, Passkopie und Kontaktdaten des nicht anwesenden Elternteils müssen mitgeführt werden) bzw. dass die Einverständniserklärung nicht erforderlich ist (gerichtlicher Beschluss über alleiniges Sorgerecht bzw. Sterbeurkunde erforderlich). Personen, die mit Minderjährigen reisen, welche nicht ihre eigenen Kinder sind, müssen eine Kopie der vollständigen Geburtsurkunde des Kindes sowie eidesstattliche Versicherungen, Passkopien und die Kontaktdaten beider sorgeberechtigter Eltern bzw. des gesetzlichen Vertreters des Kindes vorlegen. Allein reisende Minderjährige müssen darüber hinaus bei Einreise ein Bestätigungsschreiben sowie die Kontaktdaten und eine Passkopie derjenigen Person vorlegen, zu welcher der Minderjährige in Südafrika reisen soll. Es wird dringend empfohlen, englischsprachige Erklärungen, Urkunden bzw. Übersetzungen mitzuführen.

Kombinationen: Bei Weiterreise von Südafrika in andere Länder mit anschließender Rückkehr nach Südafrika sollten Reisende darauf achten, für alle Ein- und Ausreisestempel noch freie Seiten im Pass zu haben.

Impfung: Keine Impfungen zwingend vorgeschrieben. Wir empfehlen eine medizinische Beratung durch einen Arzt/Tropenmediziner bzgl. Abklärung der erforderlichen medizinischen Aspekte für Ihre Reise, wie z. B. Malariaprophylaxe und Impferfordernisse.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Niederlande.

Mit dem Segelschiff Leafde fan Fryslân über das IJsselmeer.
  • 7 Nächte
  • Segler Leafde fan Fryslân inkl. Vollpension an Bord
  • Leihrad und täglich geführte Radtouren
Termine: Mai - Jun 2020
Reisecode: K84128
p. P. ab 949 € 7 Nächte, Vollpension, 2er Außenkabine, bei Belegung mit 2 Personen

Griechenland - Kos.

Mitsis Summer Palace.
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 5-Sterne-Hotel Mitsis Summer Palace
  • Kardamena
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Okt 2019
Reisecode: QGG714
p. P. ab 705 € 9 Nächte, All Inclusive, Doppelzimmer Meerblick, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Großbritannien.

Rundreise durch Südengland ab/an London.
  • 8-tägig inkl. Linienflug
  • Mittelklassehotels inkl. Verpflegung
  • Stadtrundfahrt London inklusive
Termine: Mrz - Okt 2020
Reisecode: RWE003
p. P. ab 999 € 7 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug